Der Caumasee in Flims

 

Technische Informationen: Canon EOS 550D, 1/80sec, f/9, ISO100, 20mm, ohne Stativ, ohne Blitz

Zum Motiv: Dieses Bild wiederspiegelt meiner Ansicht nach die Schönheit der Bergregion Flims/Laax perfekt. Seit meiner Kindheit verbringe ich normalerweise 2 Mal pro Jahr meine Ferien hier. Der Caumasee ist dabei vor allem im Sommer der Anziehungspunkt Nummer 1. In einen kühlen und wunderschönen Badesee mitten im Flimser Wald zu springen ist einfach ein tolles Gefühl. Im Hintergrund sieht man den „Crap Sogn Gion“, der dann wiederum im Winter Anziehungspunkt Nummer 1 ist.

Bildentstehung: Dieses Bild entstand Mitte Oktober während dem früheren Nachmittag. Ich war mit Kollegen auf einer Biketour und wir machten einen Abstecher hierhin. Da ich die Kamera dabei hatte, konnte ich die wunderschöne Stimmung einfangen.

Bildbearbeitung: Mit Hilfe von Photoshop habe ich das RAW in der Helligkeit, in der Sättigung, im Kontrast und in der Dynamik angepasst. Zusätzlich habe ich über den Himmel einen Verlaufsfilter gelegt, der den Himmel etwas abdunkelt und somit die blaue Farbe etwas satter hervorbringt.